Business Intelligence

 

webbereich
Clever & smart: Das Gehirn eines Unternehmens

 Ja, Beziehungen sind kompliziert. Vor allem die Beziehung zwischen vorhandenen Datensätzen und einer daraus resultierenden effizienten Nutzung. Genau deshalb haben wir es uns zum Ziel gemacht, Klarheit zu schaffen - bei Unternehmen, die über unüberschaubare Mengen an Daten über Finanzen, Kunden oder Produkte verfügen. „Business Intelligence“ und „Data Warehouse“ - das sind die Begriffe der Zukunft, mit denen wir arbeiten!

Durch intelligente Softwarelösungen, die Ihre Daten sammeln, bereinigen und aufbereiten, entstehen für Ihr Unternehmen ganz neue Dimensionen. Wir sind in der Lage, aus operativen Systemen (zB ERP) die Daten so zu kombinieren, dass Sie Ihre zukünftigen betrieblichen Entscheidungsfindungen auf einer strukturierten und klar verständlichen Datenauswertung basieren können.

Die Analyse- und Verwendungsmöglichkeiten der aufbereiteten Datensätze sind dabei schier unendlich. Sie benötigen eine Darstellung gegenwärtiger Geschäftszahlen im Periodenvergleich oder als Newsletter für den CEO? Durch Ihr persönliches, intelligentes Datenlager sind Sie jederzeit auf dem neuesten Stand! Verschiedene Betrachtungsweisen des Datenstammes ermöglichen außerdem eine differenzierte Sicht auf einzelne Abteilungen - vom Vertrieb, über CFOs bis hin zum Marketing - und bringen Ansätze zur Verbesserung der konkreten Sachlage an die betriebliche Oberfläche. 

Wie Sie sehen können, sind „Business Intelligence“- und „Data Warehouse“-Applikationen durch die ständig steigenden Datenmengen mittlerweile unverzichtbar geworden. Mithilfe perfekt auf Sie abgestimmter Anwendungen können wir Wissen generieren, Daten auswerten und vielleicht sogar ein wenig die Zukunft vorhersagen. Auf den Punkt gebracht: Einfach clever und smart - „Business Intelligence“ ist das Gehirn eines jeden Unternehmens.